Startseite > Nachrichten > Inhalt

Produkte der kategorie

Kontakt Informationen

  • Shaanxi Tonghui Stahl Co., Ltd.
  • E-mali: sxthsteel@sxt-group.com
  • Tel .: 029-89636557
  • Hinzufügen: Zimmer 2604, Einheit 2, 1. Gebäude von Jinqiao International, Kreuzung zwischen Shuangyong Road und Sandou Road, Saoqiao St. Office, Fengdong New City, Xi'an, Shaanxi, China (Festland)
  • Wer hat den Edelstahl gefunden?
    Apr 13, 2018

    Wer hat den Edelstahl gefunden?

    der Vater von Edelstahl.jpg

    Menschen sind dem Edelstahl nicht fremd, er wird überall im täglichen Leben verwendet, wie zum Beispiel in Tassen, Kochutensilien, Geschirr, der Dekoration des Schlafzimmerfensters, sogar im Schlüsselbund. Rostfreier Stahl ist eine Art spezielles Material, es ist auch im modernen industriellen Aufbau, in der chemischen Ausrüstung, in der medizinischen Behandlung, in der Landesverteidigung, im Raumfahrzeug und in der fortgeschrittenen Wissenschaft und in der Technologie am meisten benutzt worden. Wissen Sie, wie das Edelstahlmetall gefunden wurde?

    Am Vorabend des ersten Weltkrieges, 1912. Harry Brearley, ein Schmelzenexperte Englands, 1912 erhielt Brearley eine Aufgabe von einem Kleinwaffenhersteller, der das Leben ihrer zu schnell erodierenden Geschützrohre verlängern wollte. Brearley machte sich daran, einen erosionsbeständigen, nicht korrosionsbeständigen Stahl zu schaffen, und begann mit chromhaltigen Stahllegierungen zu experimentieren. Während dieser Versuche fertigte Brearley verschiedene Varianten seiner Legierungen an, die von 6% bis 15% Chrom mit unterschiedlichen Kohlenstoff-Werten reichen.

    Brearleys Schmelzversuch lief anfangs nicht gut. Sie scheiterten immer wieder, und sie warfen die nicht benötigten Stahlblöcke in die Außenecke des Testgeländes. Mit der Zeit stapelte sich der Stahl immer höher und wurde zu einem kleinen Hügel aus Stahl, der nach Sonne und Regen rostig wurde. Eines Tages beschlossen die Ermittler, den Schrott zu reinigen. Während des Transports wurden mehrere Stücke Stahl gefunden, die in dem Haufen von korrodierten Stahlteilen glänzten. Warum rostete dieses Stück Stahl nicht ?. Nach wiederholten Beobachtungen und Tests war Brearley überrascht. Um das Geheimnis dieser seltsamen Angelegenheit zu entdecken, beschloss er, den seltsamen Stahl zu studieren.

    Brearley erinnerte sich vorsichtig und wiederholte die Testaufzeichnungen. Um die Zusammensetzung seiner chemischen Elemente herauszufinden, beschloss Brearley, es zu testen. Die Detektionsergebnisse der Analyse sind eine Chromeisenlegierung, Kohlenstoff 0,24%, Cr 12,8%. Es war für Brearley notwendig, seine Stähle mit Salpetersäure zu ätzen und sie unter einem Mikroskop zu untersuchen, um ihre potentielle Beständigkeit gegen chemischen Angriff zu analysieren. Brearley stellte fest, dass sein neuer Stahl diesen chemischen Angriffen standhielt und fuhr fort, die Probe mit anderen Mitteln zu testen, einschließlich Zitronensaft und Essig.

    Brearley ist jedoch nicht der erste Erfinder von Edelstahl. Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts, zwei Französisch Boluzi Guyet-Ingenieure hatten festgestellt, dass Chrom im Eisen gemischt hat helle und Korrosionsbeständigkeit, weil nicht wusste, was ist der Einsatz dieser Legierung, sie waren leicht zu werfen weg. Im Jahr 1912 stellte Hemos aus den Vereinigten Staaten auch Edelstahl her. Gleichzeitig fanden der deutsche Hüttenexperte Shute Laws und Mao auch heraus, dass bei der Verhüttung von Chrom Nickel in den Stahl eingelassen werden kann, rostet nicht. Sie fanden fast britischen Brier in der gleichen Startlinie, aber sie vernachlässigten das seltsame Phänomen bis Brearle 'Ergebnisse.

    Wissenschaftliche Erkundung ist schwierig und langwierig und voller interessanter und zufälliger. Leute sagen, dass der rostfreie Stahl eine zufällige "Erfindung" ist. Es ist ein Nebenprodukt der Entwicklung von Stahlmetallmaterial mit der Pistole. Im Jahr 1915 wurde Brearleys Edelstahl-Entdeckung in den Vereinigten Staaten patentiert, und im Jahr 1916 wurde es in Großbritannien patentiert. An diesem Punkt gründeten Brearley und Moss eine Fabrik, in der Edelstahlgeschirr hergestellt wurde, und brachten die wissenschaftlichen und technologischen Errungenschaften in Produktivität. Als Ergebnis der neuen Edelstahl-Geschirr in Europa beliebt und später in der ganzen Welt verbreitet.Brearley hatte eine hohe Reputation gewonnen, er wurde " der Vater von Edelstahl " genannt