Startseite > Wissen > Inhalt

Produkte der kategorie

Kontakt Informationen

  • Shaanxi Tonghui Stahl Co., Ltd.
  • E-mali: sxthsteel@sxt-group.com
  • Tel .: 029-89636557
  • Hinzufügen: Zimmer 2604, Einheit 2, 1. Gebäude von Jinqiao International, Kreuzung zwischen Shuangyong Road und Sandou Road, Saoqiao St. Office, Fengdong New City, Xi'an, Shaanxi, China (Festland)
  • Welchen Einfluss hat Mangan auf die Eigenschaften von Stahl?
    Oct 22, 2018

    Mn kann die Festigkeit von Stahl verbessern: Da Mn relativ billig ist und mit Fe unendlich löslich sein kann, ist die Wirkung von Stahl bei gleichzeitiger Verbesserung der Festigkeit von Stahl relativ gering. Daher wird Mangan häufig in Verstärkungselementen in Stählen eingesetzt. Man kann sagen, dass grundsätzlich alle Kohlenstoffstähle Mn enthalten. Mangan wird häufig in Weichstahl, Zweiphasenstahl (DP-Stahl), durch Transformation induzierter Plastizität (TR-Stahl) und martensitischem Stahl (MS-Stahl) gefunden. Im Allgemeinen wird der Mn-Gehalt in weichem Stahl 0,5% nicht überschreiten; Der Gehalt an Mn in hochfesten Stählen wird mit der Erhöhung des Festigkeitsgrads wie martensitischem Stahl zunehmen, der Gehalt an Mn kann bis zu 3% betragen.

    Mn verbessert die Härtbarkeit von Stahl und verbessert die Warmumformbarkeit von Stahl: typische Beispiele sind 40Mn und Nr. 40 Stahl.

    Mn kann den Einfluss von S (S) beseitigen: Mn kann mit S in der Stahlschmelze MnS bilden und dann den schlechten Einfluss von S schwächen und beseitigen.

    Der Inhalt von Mn ist jedoch auch ein zweischneidiges Schwert. Je höher der Mn-Gehalt ist, desto besser. Die Erhöhung des Mangangehalts verringert die Plastizität und Schweißbarkeit von Stahl.


    Bitte klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.   Edelstahlrohr , Edelstahlblech , Edelstahlspule & -streifen .